Göteborger Schule wegen Gewalt geschlossen

In der Göteborger Schule Utmarksskolan fiel auch heute der Unterricht aus. Ursache ist die zunehmende Gewalt an der Schule. Am Dienstag war eine Lehrerin bei einer Auseinandersetzung mit einem Schüler verletzt worden. Der 14-Jährige war der Aufforderung, das Handy während des Unterrichts beiseite zu legen, nicht nachgekommen. Seit Dienstag werden an der Schule Mittel und Wege diskutiert, um die wachsende Gewalt der Schüler untereinander sowie zwischen Schülern und Lehrern einzudämmen.

Gundula Adolfsson

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista