Vermisste Skifahrer gefunden

Die drei in Nordschweden vermissten deutschen Skifahrer sind wohlauf. Die schwedische Bergrettung fand die Gruppe am Vormittag in einer Wanderhütte im abgelegenen Tärnabygebirge. Die Deutschen war vor drei Tagen zu einer Skitour ins schwedisch-norwegische Grenzgebiet aufgebrochen und nicht zurückgekehrt. Weil ihr Auto verlassen am Parkplatz stand, hatten Anwohner ein Unglück befürchtet. Schlechte Wetterverhältnisse mit Sturm, Schnee und Eisregen hatten die Suche erschwert.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista