Kein BSE-Fall in Östergötland

Der BSE-Verdacht in Östergötland hat sich nicht bestätigt. Ein abschließender Test habe keinen Hinweis auf die Rinderkrankheit ergeben, teilte das Staatliche Veterinäramt mit. Anfang der Woche hatte ein Schnelltest an einem Rind aus der zentralschwedischen Provinz einen positiven Befund gebracht. Daraufhin war der Herkunftsbetrieb vorsorglich gesperrt worden. Schweden ist das einzige Land in Europa, in dem noch kein BSE-Fall nachgewiesen wurde.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista