Linkspartei: Bündnis ohne Vorbedingungen

Die schwedische Linkspartei wird keine Bedingungen für eine Zusammenarbeit mit den Sozialdemokraten nach den Parlamentswahlen im Herbst stellen. Mit dem Entschluss des Parteitags im südschwedischen Västerås setzte sich der Vorstand gegen einen Antrag des linken Parteiflügels durch. In ihrem Wahlprogramm wollen sich die Reformkommunisten für Berufspendler in ländlichen Gebieten, für eine Erhöhung des Arbeitslosengeldes sowie für eine großzügige Berechnung der Allgemeinen Zusatzrente einsetzen.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista