Sicherheitskonferenz ohne NATO-Führung

NATO-Generalsekretär George Robertson hat überraschend seinen Besuch in Schweden abgesagt. Robertson sollte auf der jährlichen Konferenz über Sicherheitspolitik im nordschwedischen Sälen sprechen. Wie die Nachrichtenagentur TT meldet, war der Linienflug des Nato-Chefs jedoch am Morgen eingestellt worden. Auf einem nun für Dienstag angesetzten Treffen wollen Robertson und sein schwedischer Amtskollege Björn von Sydow unter anderem über eine Reduzierung des schwedischen Truppenkontingents im Kosovo verhandeln.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista