Hilfsprojekte für Lettland und Estland

Die Mittelschwedische Provinz Södermanland erhält 2,5 Millionen Kronen für ein Umweltprojekt in Lettland. Die Mittel sollen für den Bau eines Wasserreinigungswerks in der Region Jelgava genutzt werden. Darüber hinaus hat die Regierung in Stockholm etwa eine halbe Million Kronen für ein Hilfsprojekt in Valgaama in Estland bereitgestellt. Die Provinz Jämtland soll den Esten bei der Entwicklung demokratischer Behörden in den Gemeinden helfen.

Gundula Adolfsson

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista