Fehmemorde

Januar 2002: Die 26-jährige Fadime Sahindal wird von ihrem Vater erschossen, weil sie einen schwedischen Freund hatte und im westlichen Stil lebte.
Dezember 2001: Eine 18-Jährige aus Irak wird von ihrem Bruder skalpiert und durch Messerstiche verletzt, weil sie mit einem Mann befreundet war, den die Familie nicht akzeptierte.
1999: Die 19-jährige Pela aus Stockholm wird im Irak von ihrem Vater und seinen Brüdern erschossen.
1997: Ein 20-jähriger wird Türke versucht seine Schwester zu ermorden, weil diese in einer Diskothek mit einem Fremden getanzt hat.
1996: Eine 15-Jährige aus Irak wird von ihrem Bruder und einem Cousin ermordet. Die Familie hatte die westliche Lebensweise des Mädchens nicht gebilligt.
1994: Ein Israeli in Västmanland ermordet seine Tochter, weil sie sich weigerte den Mann seiner Wahl zu heiraten.

ehrenmord

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista