Israel: Protest gegen Nahost-Kommentar von Anna Lindh

Israel hat gegen die Aussagen von Schwedens Außenministerin Anna Lindh zum Nahost-Konflikt protestiert. Lindh hatte gestern erklärt, die von den USA erwogene Gleichsetzung von Palästinenserpräsident Arafat mit Terroristen sei dumm und gefährlich. Das israelische Außenministerium wies Lindhs Kommentar scharf zurück. Man wolle den Dialog, erbitte sich jedoch einen anderen Ton, hieß es in dem Protest.

Anne Rentzsch

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista