Tischtennis-WM: Waldner weiter

Schwedens Tischtennis-Ikone Jan-Ove Waldner hat die dritte Runde der Weltmeisterschaft in Shanghai erreicht. Waldner besiegte heute den Norweger Istvan Moldovan und hat in der nächsten Runde mit dem amtierenden Europameister Wladimir Samsonow einen harten Gegner. Im Doppel mussten  Waldner und sein Partner Jörgen Persson jede Hoffnung auf eine Medaille aufgeben. Sie schieden bereits in der zweiten Runde aus.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista