Richard Jomshof ska ta över rollen som partisekreterare i SD efter Björn Söder. Foto: TT. Montage: Sveriges Radio.
Richard Jomshof (l.) löst Björn Söder (r.) ab (Foto: TT. Montage: Sveriges Radio)
Parteiintern

Söder geht, Jomshof kommt

Richard Jomshof wird neuer Generalsekretär der rechtspopulistischen Schwedendemokraten.

Sein Vorgänger Björn Söder tritt nach 10 Jahren ab. Jomshof, derzeit justizpolitischer Sprecher der Schwedendemokraten, gehört zu den Parteimitgliedern mit der meisten Erfahrung und einer ausgeprägt islamkritischen Haltung. Er war früher Lehrer und mehrfach wegen rechtsradikaler Äußerungen entlassen worden.

Jomshof tritt sein Amt am 26. Februar an.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".