Radio Schweden

Themen am 3. Mai 2005

Schweden hilft in Afghanistan
Zum ersten Mal übernimmt das bündnisfreie Schweden die Leitung für den Wiederaufbau in Afghanistan. Das hat Verteidigungsminister Donald Rumsfeld mit seiner schwedischen Kollegin Leni Björklund vereinbart.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Steuererklärung leicht gemacht
Wer bis Anfang Mai seine Steuererklärung abgibt, bekommt sein Geld vor Mittsommer zurück. Das hat das Finanzamt allen Steuerzahlern versprochen, und viele versuchten dies über Internet, Telefon und SMS. Doch die Leitungen waren dem Ansturm nicht gewachsen.
Katja Güth

Wohin geht die „Schwedenmannschaft“?
Hansa Rostock kämpft gegen den Abstieg. Was passiert mit den schwedischen Spielern bei Hansa? Fünf stehen noch beim Verein unter Vertrag, nur bei Magnus Arvidsson und Rade Prica ist die Klausel für die zweite Liga enthalten. Gespräch mit dem Vizepräsidenten von Hansa Rostock, Rainer Jarohs.
Wibke Kaminski

Rauchboxen gegen Qualm
In einem Monat tritt das Rauchverbot in Kneipen in Kraft. Schon jetzt ist aber auch das Rauchen in öffentlichen Gebäuden immer mehr eingeschränkt. Eine clevere Geschäftsidee schafft Abhilfe für Raucher am Arbeitsplatz oder am Flughafen: die Rauchbox.
Carsten Schabosky

Redaktion: Katja Güth
Nachrichten: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Moderation: Wibke Kaminski

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista