Mordfall Fadime: Psychiatrische Untersuchung des Vaters

Der Vater der getöteten Kurdin Fadime Sahindal muss sich einer psychiatrischen Untersuchung unterziehen. Die vom Amtsgericht Uppsala angeordnete Untersuchung soll die Zurechnungsfähigkeit des Angeklagten klären. Der Vater hat ausgesagt, er habe die Tochter getötet, um die Familienehre wiederherzustellen.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista