Gefährliche Laster auf Schwedens Straßen

Rund zwei Drittel aller schweren Lastwagen auf Schwedens Straßen weisen Sicherheitsmängel auf. Häufigste Gefahrenquelle seien defekte Bremsen, heißt es in einer neuen Statistik der Schwedischen Kraftfahrzeugsinspektion. Die Fuhrunternehmen vernachlässigen die Sicherheit aus Kostengründen, sagte ein Sprecher der Behörde.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista