Regierung sieht Baubranche auf die Finger

Die schwedische Regierung setzt eine Untersuchungskommission ein, die das Gebaren in der Baubranche untersuchen soll. Dies gab Ministerpräsident Göran Persson heute bei einer aktuellen Stunde im Reichstag bekannt. Hintergrund ist das Bekanntwerden von mehreren Kartellen in der Baubranche, mit großen Qualitätsmängeln und hohen Kosten als Folge.

Dieter Weiand

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista