Demonstration bei Conti Hannover

Mehrere hundert Mitarbeiter des Reifenherstellers Continental haben heute in Hannover vor der Konzernzentrale demonstriert. Die Angestellten aus dem schwedischen Gislaved und Traiskirchen in Österreich protestierten damit gegen die Stillegung der beiden Werke. In einer Petition forderten die Gewerkschafter und Betriebsräte den Continental-Vorstand auf, diese Pläne zurückzunehmen.
Ein Unternehmenssprecher teilte mit, Continental habe weiterhin die Absicht, beide Standorte zu schließen.

Sybille Neveling

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista