Mehr Gerichtsvollzieher klagen über gewalttätige Übergriffe

Immer mehr Angestellte der Steuerbehörden in Schweden sind gewalttätigen Übergriffen ausgesetzt. Das hat das Zentralamt für Steuern und Finanzen festgestellt. Die Anzeigen über Bedrohungen und Gewalt gegenüber Gerichtsvollziehern und Wirtschaftsprüfern hätten sich innerhalb von drei Jahren verdoppelt. Der grösste Teil der Berichte sei auf die bessere Erfassung der Klagen von Angestellten zurückzuführen, sagte ein Sprecher.

Agnes Bührig

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista