Polizisten wieder auf freiem Fuß

Der Verdacht der Anstiftung zu Verbrechen gegen fünf Drogenfahnder aus Malmö hat sich nicht bestätigt. Sie wurden heute auf freien Fuß gesetzt. Die Staatsanwaltschaft will ihre Ermittlungen jedoch weiterführen. Die Polizisten sollen Drogengeschäfte fingiert und Kriminellen Straffreiheit in Aussicht gestellt haben. Ein Sprecher der Polizei-Gewerkschaft äußerte sich heute erleichtert über die Entscheidung der Untersuchungsrichter.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista