Lebenslang sind zehn Jahre

Straftäter mit lebenslangen Gefängnisstrafen sollen künftig nach zehn Jahren einen Anspruch auf Haftprüfung haben. Das Stockholmer Amtsgericht soll dann entscheiden, ob die lebenslange Haftstrafe zur Bewährung ausgesetzt werden kann, heißt es in dem Vorschlag einer Reformkommission, der heute Justizminister Thomas Bodström vorgelegt wurde. Rechtsexperten versprechen sich von der Reform eine bessere Integration der Straftäter in die Gesellschaft und mehr Planungssicherheit für die Gefängnisse.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista