Urlaubszeit

Touristen wohnen gerne privat

Passend zur Urlaubszeit bekommen Hotels und Jugendherbergen zunehmend Konkurrenz von privaten Anbietern.

Fast ein Drittel der schwedischen Touristen mietet im Urlaub lieber eine Privatwohnung, anstatt ins Hotel einzukehren. Dies zeigt eine Sifo-Studie im Auftrag der Anzeigenseite Blocket. Die heutige Internettechnik mache es einfacher möglich, mit privaten Anbietern in Kontakt zu kommen, sagte Linnea Aguero von Blocket der Zeitung Svenska Dagbladet. Aus privater Hand eine Ferienwohnung zu mieten sei häufig billiger und zudem individueller.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista