Volkswagen-Abgasskandal

VW ruft eine Viertelmillion Autos in Schweden zurück

Wegen der Manipulation von Abgaswerten ruft Volkswagen auch in Schweden Diesel-Fahrzeuge zurück.

Wie die schwedische Tochtergesellschaft am Dienstagabend mitteilt, sind 224.746 Autos betroffen, darunter auch die Konzernmarken Audi, Skoda und Seat. Weltweit werden es 11 Millionen Fahrzeuge sein.

Ein VW-Sprecher in Schweden wollte sich nicht dazu äußern, ob und inwieweit die Besitzer kompensiert würden. Der Eingriff geschehe jedoch kostenlos, so der Sprecher im Schwedischen Rundfunk.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista