Alf Johansson (Foto: Maja Suslin / TT)
1 av 2
Der Ermittler: Leitender Staatsanwalt Alf Johansson (Foto: Maja Suslin / TT)
Margot Wallström und ihr Mietvertrag mit "Kommunal" (Bild: SVT)
2 av 2
Margot Wallström und ihr Mietvertrag mit "Kommunal" (Bild: SVT)
Gewerkschaftsskandal

Ermittlungsverfahren wegen Mietvertrag

"Derzeit keine Verdächtige"
0:37 min

Die Anti-Korruptionsermittler der schwedischen Generalstaatsanwaltschaft haben einleitende Untersuchungen angekündigt, bei denen festgestellt werden soll, ob der Mietvertrag zwischen der „Kommunal“-Gewerkschaft und Außenministerin Margot Wallström gegen schwedische Gesetze verstößt.

Wie die Nachrichtenagentur TT meldet, leitet Oberstaatsanwalt Alf Johansson das Ermittlungsverfahren.

Derzeit gebe es keine „Verdächtigen“, betonte er gegenüber TT. Aufgrund der Berichterstattung in den Medien sowie Anzeigen von Bürgern sei es jedoch angebracht, den Fall genauer zu untersuchen.

Relaterat

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".