Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på https://kundo.se/org/sverigesradio/
Grenzkontrollen

Schwedische Bahn fährt wieder nach Dänemark

Publicerat tisdag 2 februari 2016 kl 14.47
Bald wieder in Kopenhagen zu sehen Foto: Agneta Sundberg/Sveriges Radio
Bald wieder in Kopenhagen zu sehen Foto: Agneta Sundberg/Sveriges Radio

Die schwedische Bahn SJ wird den Zugverkehr nach Dänemark wieder aufnehmen.

In Folge der Einführung allgemeiner Grenzkontrollen hatte SJ die Verbindung nach Kopenhagen eingestellt. Nun habe sich SJ gemeinsam mit der dänischen Bahn auf eine Lösung für die Ausweiskontrollen geeinigt, teilte die schwedische Bahngesellschaft gegenüber der Nachrichtenagentur TT mit. Die Kontrollen würden auf einem separaten Bahnsteig durchgeführt, die Reisenden müssten 30 Minuten vor der Abfahrt im Zug sein. Ab 1. März werde die Zugverbindung wieder aufgenommen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".