Sebastien Ogier och Julien Ingrassa, Frankrike, VW Polo WRC, på SS3 under Svenska Rallyt på fredagen. Foto: Micke Fransson/TT
Sebastien Ogier auf der Rally Sweden in Värmland Foto: Micke Fransson/TT
Rallye in Schweden

Ogier siegte in Värmland

Weltmeister Sebastien Ogier hat die Rallye Schweden in Värmland zum dritten Mal gewonnen. Der Franzose verteidigte am Wochenende seine Führung erfolgreich und verwies den Neuseeländer Hayden Paddon und Mads Östberg aus Norwegen auf den zweiten und dritten Platz.

Wegen ungewöhnlich warmen Wetters und anhaltender Regenfälle in den Tagen vor der Rallye waren neun der 21 geplanten Wertungsprüfungen abgesagt werden. Auch am Sonntag wurden zwei Prüfungen gestrichen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".