kvinnor klädda i huvudduk sittandes i lektionsrum, lärare står framför.
Für Einwanderinnen ist es besonders schwer auf dem Malmöer Arbeitsmarkt (Foto: Anna-Karin Sivberg/Sveriges Radio) Foto: Anna-Karin Sivberg/Sveriges Radio
Arbeitsmarkt

Kaum Jobs in Malmö für Einwanderer

Einwanderer haben es auf Malmös Arbeitsmarkt am schwersten. Von den Personen, die 2004 als Flüchtlinge nach Malmö gekommen waren, hatte zehn Jahre später nur gut ein Drittel einen Job.

Wie die Zeitung Sydsvenskan unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Zentralamts schreibt, gingen landesweit dagegen 53 Prozent der ehemaligen Flüchtlinge im Jahr 2014 einer Erwerbstätigkeit nach. Am schwersten ist es der Statistik zufolge für eingewanderte Frauen, auf dem Arbeitsmarkt in Malmö Fuß zu fassen. Die südschwedische Metropole weist generell eine höhere Arbeitslosenquote als der Landesdurchschnitt auf.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".