Long Beach auf Kho Lanta in Thailand (Foto: Carina Galanou Ipsonius/Sveriges Radio)
Long Beach auf Kho Lanta in Thailand Foto: Carina Galanou Ipsonius/Sveriges Radio.
Winterferien

Thailand wieder begehrtes Reiseziel

Thailand ist in der Gunst der schwedischen Winterurlauber wieder merkbar gestiegen.

Das berichtet Svenska Dagbladet. Nach Informationen aus der Reisebranche ist Thailand nach Gran Canaria in diesem Winter das beliebteste Ziel schwedischer Touristen, nachdem die Nachfrage in den letzten drei Jahren gesunken war. Nun hat das Interesse an Thailand-Reisen im Vergleich zum Vorjahreswinter um ein reichliches Drittel zugelegt.

Seit dem Militärputsch im Jahr 2014 lenkt eine Militärjunta die Geschicke des Landes. Das schwedische Außenministerium rät momentan von Reisen in vier südliche thailändische Provinzen ab. Eine politisch instabile Situation in einem Reiseland verschrecke schwedische Touristen aber grundsätzlich nicht, sagte Khalid Khayati, der an der Universität Linköping unter anderem über Tourismus forscht. Da sich Unruhen in Thailand vor allem in Randprovinzen abspielten, könnten die Touristen sie "ausblenden".


Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".