Doch noch keine neun Millionen Schweden?

Die schwedische Bevölkerungszahl hat die Neun-Millionen-Grenze wahrscheinlich noch nicht überschritten. In einem Zeitungsbeitrag bestritten zwei Demographie-Experten die jüngsten offiziellen Angaben über die Zunahme der Bevölkerungsziffern. Sie erklärten, in der Statistik sei nicht berücksichtigt worden, dass viele Einwanderer noch in Schweden gemeldet seien, obwohl sie nicht mehr im Lande wohnten. Schon vor einiger Zeit hatte das Statistische Zentralbüro die Entwicklung ähnlich eingeschätzt. Dazu hiess es, etwa 50 000 Einwanderer hätten Schweden wieder verlassen, ohne dass dies registriert worden sei.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".