Goldsuche in Småland

Ein schwedisches Mineralverwertungsunternehmen will in Småland nach Gold suchen. Ein Firmensprecher sagte, man vermute noch Vorkommen in stillgelegten Gruben bei Västervik. Dort war vor mehreren hundert Jahren mit der Kupferförderung begonnen worden. Später wurden auch Kobalt und Gold entdeckt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".