Arbeitslosenquote leicht gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Schweden erneut leicht gestiegen. Nach Angaben des Zentralen Arbeitsamtes waren Ende Juni 262 000 Erwerbslose gemeldet. Das waren rund 3000 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote beträgt damit 5,9 Prozent. Zur Zeit nehmen ausserdem 111 000 Personen an Arbeitsförderungs-Programmen teil. Diese Zahl stieg im Vergleich zum Vorjahr um 14 000.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".