Militäreinsätze gegen Terroristen?

Das Verteidigungsministerium will seine Soldaten künftig gezielt gegen Terroristen einsetzen. Das sieht eine Gesetzesinitiative von Verteidigungsministerin Leni Björklund vor. Danach soll der militärische Geheimdienst zum Beispiel im Ausland gegen Terrorzellen zum Einsatz kommen. Dies ist bislang nicht im schwedischen Recht vorgesehen. Bereits vor zwei Tagen hatte das Verteidigungsministerium eine Verschärfung der Anti-Terror-Massnahmen angeregt. So soll das Militär bei begründetem Verdacht die Kommunikation über Handy oder Internet überwachen dürfen.