Radio Schweden

Die Themen am 19. Juli 2005

Reisestopp zu Islamschulen
Unter die verschärften Gesetze zur Terrorbekämpfung sollen auch Reisen in Imamschulen fallen. Sinnvoll oder wirkungslos? Die schwedischen Reaktionen auf den Vorschlag des britischen Premiers Tony Blair sind gespalten.
Liv Heidbüchel

Klinik für Vergewaltigungsopfer
Im Söderkrankenhaus in Stockholm eröffnet im Herbst eine der größten Ambulanzen für vergewaltigte Frauen. 700 Opfer sollen dort jährlich beste medizinische und psychologische Hilfe bekommen und Unterstützung in einem möglichen Prozess.
Wibke Kristin Dose

Untersuchung von Geschlechtskrankheit
Forscher haben eine neue Art der Clamydien-Bakterien entdeckt. Die aggressive Geschlechtskrankheit gilt in Europa bislang als ungewöhnlich, doch nun sind drei Fälle von Erkrankungen in Schweden festgestellt worden. Gespräch mit Forscher Dr. Sven Grützmeier.
Katja Güth

Urlaubstipp Ljungby
Småland ist sicher eins der beliebtesten schwedischen Reiseziele von Urlaubern aus dem Süden: Rote Holzhäuser, Wälder, Seen und dazwischen der Elch – für viele der Inbegriff von Rekreation. Doch wo sieht man garantiert Elche und welches Museum gibt es in der Umgebung um die Ortschaft Ljungby?
Liv Heidbüchel

Änderungen vorbehalten

Redaktion: Liv Heidbüchel
Nachrichten: Wibke Kristin Dose
Moderation: Katja Güth