Liberale freuen sich über Kanzlerin Merkel

Die liberale Volkspartei Schwedens hat die Entscheidung für Angela Merkel als Bundeskanzlerin begrüsst. Eine grosse Koalition müsse nicht  automatisch handlungsunfähig sein sondern können Reformen vorantrieben, teilte der Reichstagsabgeordnete Carl B. Hamilton heute mit. Hamilton glaubt jedoch, dass die große Koalition nur auf zwei bis drei Jahre bestehen werde. Der sozialdemokratische Ministerpräsident Göran Persson, wollte bis zum späten Nachmittag die Entscheidung in Deutschland nicht kommentieren.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".