Neuer Tarifvertrag für Bauarbeiter

Die 60.000 Beschäftigten in der Baubranche erhalten vom Jahreswechsel an mehr Lohn. In der Nacht einigten sich Arbeitnehmervertreter und Gewerkschaften auf einen neuen Tarifvertrag. Er sieht eine Bruttolohnsteigerung von umgerechnet 60 Euro pro Monat vor. Im Gegenzug verzichteten die Gewerkschaften auf einen Feiertag. Beide Seiten sprachen von einem zufrieden stellenden Verhandlungsergebnis.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".