Streitschlichtung um Weinsteuer in Luxemburg

Der jahrelange Streit zwischen dem schwedischen Staat und der EU um die Weinsteuer soll nun vom Europäischen Gerichtshof beigelegt werden. Wie das Schwedische Fernsehen berichtet, wirft die EU-Kommission Schweden Diskriminierung beim Weinimport vor. Ende der 90er Jahre hatte Schweden die Biersteuer um über 40% gesenkt, die Steuer auf Wein dagegen nur um knapp 20%.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".