Flugverbot über Gefängnisse geplant

Die schwedische Regierung will ein Flugverbot über Gefängnisse verhängen. Dies meldet der Schwedische Rundfunk. Demnach soll das  Flugverbot zu Beginn des kommenden Jahres in Kraft treten und die fünf Gefängnisse betreffen, die die höchste Sicherheitsstufe haben. Die Massnahme soll Fluchtversuche durch die Luft verhindern sowie unterbinden, dass Waffen oder Narkotika in die Zellen geschmuggelt werden, so die zuständige Ministerin Ulrica Messing. Im vergangenen Jahr hatte es mehrere aufsehen erregende Ausbrüche von Schwerkriminellen gegeben.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".