Mutmasslicher Terrorist: Ich bin unschuldig

Der des Terrorismus verdächtige schwedische Staatsbürger, der am Wochenende in Tschechien festgenommen wurde, hat gegen die Untersuchungshaft Berufung eingelegt. Nach Angaben seines Anwalts betrachtet sich der 39-Jährige als unschuldig und widersetzt sich einer Auslieferung an die USA. Diese werfen ihm Verbindungen zum Terrornetzwerk al Qaida vor. Interpol hatte nach dem Mann weltweit gefahndet. Am Wochenende hatte er von Stockholm aus eine Flugreise in den Libanon angetreten. Nach der Zwischenlandung in Prag war er sofort verhaftet worden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".