Grosse Unternehmen gegen Vaterschaftsurlaub

Rund ein Drittel der privaten schwedischen Grossunternehmen versucht männliche Mitarbeiter direkt oder indirekt davon abzubringen, Vaterschaftsurlaub zu nehmen. Die Gewerkschaften verhalten sich passiv in der Frage. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Göteborg. Nach ihr hat sich die Einstellung der Arbeitgeber zum Vaterschaftsurlaub in den vergangenen zehn Jahren nur unwesentlich verändert. Nur ein Drittel der Unternehmen stelle sich ausgesprochen positiv zum Vaterschaftsurlaub.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".