Untersuchung zur Abschaffung von Verjährung für Mord und Totschlag

Justizminister Thomas Bodström will Verjährungsfristen für Mord und Totschlag abschaffen. Bodström hat eine dementsprechende Untersuchung angeordnet. Dabei sollen auch andere Verbrechen, die mit einer lebenslänglichen Strafe geahndet werden, untersucht werden. Laut Bodström sollen jedoch Fälle, bei denen keine Angehörige mehr Leben und  kein allgemeines Interesse besteht, nicht weiter verfolgt werden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".