Der Göteborger Hafen war heute leer

Hafenarbeiter streikten gegen EU-Richtlinie

An dem europaweiten Streik von Hafenarbeitern haben sich auch schwedische Kollegen beteiligt. Am Montagmorgen hatten rund 1500 Hafenarbeiter in 24 schwedischen Häfen die Arbeit niedergelegt, um gegen die Pläne der EU-Kommission für eine neue Hafenrichtlinie zu streiken. Die schwedischen Branchenorganisationen haben unterdessen den Streik scharf kritisiert, da es sich um eine politische Stellungnahme handele.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".