Mehr Pressesubvention gefordert

Die Zeitungsmedien sollen mehr staatliche Fördermittel erhalten. Einen entsprechenden Antrag legte der parlamentarische Presseausschuss der Regierung vor. Demnach sollen die Subventionen für sämtliche Zeitungen mit Ausnahme von zwei erhöht werden. Die Fördermittel seien das wichtigste Werkzeug für mediale Vielfalt, heisst es in dem Antrag. Einen staatlichen Zuschuss für Zeitungsmedien gibt es in Schweden seit über 30 Jahren. Die Ausgaben liegen derzeit bei umgerechnet 53 Millionen Euro.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".