Nein zu Flugsteuer

Die Energiewirtschaftsbehörde hat die geplante Einführung einer neuen Flugsteuer abgelehnt. Laut Behörde sei der positive Einfluss einer entsprechenden Steuer auf die Umwelt zweifelhaft. Die Erhebung einer Steuer könne sogar den gegenteiligen Effekt haben. Um die Umweltbelastungen durch den Flugverkehr zu verringern, sollten die Flüge stattdessen in den EU-Emissionshandel integriert werden, so der Vorschlag der Behörde.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".