Unser Programm heute

Themen am 26.01.2006

Angriff auf Integrität
Er habe, „die Integrität des schwedischen Volkes die Toilette hinuntergespült“. Der Sozialdemokratische Jugendverband, SSU, nimmt bei seiner Kritik an Justizminister Thomas Bodström kein Blatt mehr vor den Mund. Bodströms harte Überwachungslinie ist damit auch in den eigenen Reihen unter Beschuss geraten.
Klaus Heilbronner 

Sicher auf der Strasse
Mit einem neuen Verkehrskontrollplatz mitten in der Provinz Dalarna wollen Schwedens TÜV, die Strassensverkehrsbehörde und die Polizei die Strassen sicherer machen. Das Projekt in der Nähe der Kleinstadt Hedemora könnte bald im ganzen Land Schule machen.
Liv Heidbüchel

Arbeitslose auf Jobtour
Angesichts der hoffnungslosen Lage auf dem deutschen Arbeitsmarkt treibt es immer mehr Arbeitslose ins Ausland. Bevorzugtes Ziel: Schweden. Auf Einladung der Stadt Stockholm besucht derzeit eine Gruppe von Handwerkern aus Mecklenburg-Vorpommern ausgewählte Unternehmen der schwedischen Hauptstadt. Im Gepäck haben sie die Hoffnung auf einen neuen Arbeitsplatz.
Alexander Schmidt-Hirschfelder 

Bester bei Frühpensionierungen
Mit satten 555.000 Frühpensionierten wartet Schweden auf. Dabei handelt es sich keineswegs um Mitt- und Endfünfziger, die auf die letzten mühseligen Jahre eines langen Arbeitslebens verzichten. Auch viele junge Menschen fallen vorzeitig aus dem Berufsleben heraus – wegen Krankheit. Was ist los in dem Land, das wie kaum ein anderes auf ein gutes Arbeitsumfeld bedacht ist wie Schweden?
Liv Heidbüchel 

Änderungen vorbehalten

Redaktion/ Moderation: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Nachrichten: Klaus Heilbronner 

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".