Sieg und Niederlage bei Bandy-WM

Bei der in der in diesem Jahr in Schweden stattfindenden Bandy-Weltmeisterschaft startete die Heimmannschaft mit einem Sieg und einer Niederlage. Das Auftaktspiel konnte Schweden am Samstag in Stockholm noch leicht gegen Kasachstan mit 14:1 (7:0) gewinnen. Am Sonntag dagegen scheiterte die Heimmannschaft in Eskilstuna an Finnland mit 4:5 (1:4). Nächster Gegner ist am Montagabend Weissrussland am Mittwoch und Donnerstag folgen Russland und Norwegen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".