Magersüchtige immer jünger

Immer mehr jüngere Kinder sind magersüchtig. Das schreibt die Nachrichtenagentur TT. So sei unter den Patienten der Spezialkliniken mittlerweile eine beträchtliche Zahl Zehn- bis Zwölfjähriger. Ursache sei vor allem das Schönheitsideal, das Medien und Gesellschaft transportierten. Aber auch Erbanlagen sowie Stress in der Familie seien wichtige Faktoren. Insgesamt leiden 250.000 Schweden an Magersucht und Bulimie.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".