„Henke“ nach Helsingborg

Schwedens Nationalspieler Henrik Larsson kehrt laut Schwedischem Rundfunk zurück in die Heimat. So soll Larsson beim Erstligaverein Helsingborgs IF einen Vertrag über 18 Monate unterschrieben haben. Dort hatte Larsson bereits gespielt, bevor er ins Ausland wechselte. Zurzeit gehört Larsson noch dem FC Barcelona an, sitzt dort aber seit Monaten auf der Ersatzbank. Bereits Ende vergangenen Jahres hatte Larsson eine Rückkehr nach Schweden angedeutet.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".