Entspannung zwischen AEG und Electrolux-

In die Verhandlungen zwischen den Mitarbeitern von AEG in Nürnberg und Konzernmutter Electrolux scheint Bewegung gekommen zu sein. Dies meldet die schwedische Nachrichtenagentur TT. Demnach reden beide Seiten von Fortschritten während der Verhandlungen. Es geht um einen Sozialplan für die rund 1750 Beschäftigten. Zuvor hatte Electrolux angekündigt, das Werk im Jahr 2007 zu schliessen. Das Werk wird seit Ende Januar bestreikt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista