Gold für Anja Pärson

Im Spezial-Slalom der Damen in Sestriere hat Anja Pärson Gold geholt. Damit konnte die Schwedin ihren ersten Platz nach dem ersten Durchgang behaupten und fuhr 29 Hunderstel schneller als die Österreicherin Nicole Hosp ins Ziel. Bronze ging an Marlies Schild, ebenfalls Österreich. Es ist Anja Pärsons erste Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen in Turin und das vierte Gold für das schwedische Olympia-Team.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista