Schweden ist Eishockey-Olympiasieger

Schweden hat am Sonntagnachmittag zum zweiten Mal olympisches Gold im Eishockey gewonnen. Zum Ende der Winterspiele in Turin setzte das Drei-Kronen-Team sich im Finale mit 3:2 gegen Finnland durch. Dritter wurde Tschechien. Damit ist Schweden zum zweiten Mal nach 1994 Eishockey- Olympiasieger. Für Schweden war dies insgesamt die siebte Goldmedaille der Olympischen Winterspiele, während Finnland ohne Olympiasieg heimkehrt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista