Tynell siegt bei schwierigem Wasalauf

Der 30jährige Daniel Tynell aus Gyrcksbo ist der Gewinner des diesjährigen Wasalaufes. Tynell besiegte in einem packenden Finish Jerry Ahrlin aus Östersund. Der Sieg bei den Frauen ging an die Italienerin Christina Paluselli. Gegen ihren Sieg wurde jedoch Protest eingelegt, da Paluselli von einem männlichen Läufer über die gesamte Distanz begleitet und teilweise auch angeschoben wurde. Von den über 15.000 Läufern mussten so viele wie noch nie zuvor aufgeben da ein starker Wind und – 10 Grad die 90 Kilometer lange Strecke zwischen Sälen und Mora zu eine besonders schweren Aufgabe machten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista