Palme-Fahndung

Palme-Mord: Revolverlauf war nicht „der richtige”

Der Revolverlauf, den das Staatliche Kriminaltechnische Laboratorium mit Blick auf eine mögliche Anwendung beim Mord an Olof Palme untersucht hat, wurde bei der Tat nicht angewendet. Dies teilte das Laboratorium nach einer ersten Besichtigung am Dienstag mit. Ein Probeschiessen sei nicht nötig, hieß es. Die technischen Fakten sprächen eindeutig gegen einen Zusammenhang mit dem Mord.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista