Positive Wirtschaftsaussichten

Verbesserte Staatseinnahmen, ein Haushaltsüberschuss und eine historisch niedrige Staatsverschuldung – diese Prognose hat die Wirtschaftsverwaltungsbehörde in Stockholm für die kommenden Jahre ausgegeben. Danach kann der Haushalt durch die gute Konjunkturentwicklung bis zum Jahr 2009 mit hohen Einnahmen rechnen. Dies sei zurückzuführen auf die Gewinne staatlicher Unternehmen sowie Aktiendividenden. Aber auch die Kapitalerträge der privaten Haushalte lägen auf einem hohen Niveau, heisst es in der Prognose. Diese Faktoren zusammengenommen würden sich langfristig positiv auf die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt auswirken.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".